Sunday, April 21, 2024

Amazon FBA Produktrecherche 2023 – 5 Gewinnkriterien für Produkte

📝 Formel FBA: Der ultimative Leitfaden zur Produktrecherche für Private-Label-Produkte

Möchten Sie Ihr eigenes Private-Label-Geschäft auf Amazon starten? Wenn ja, sind Sie hier genau richtig. In diesem Leitfaden werden wir alles behandeln, was Sie über die Produktrecherche für Private-Label-Produkte auf Amazon wissen müssen. Von Produktkriterien bis hin zu Kategorien geben wir Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um profitable Produkte zum Verkauf auf Amazon zu finden.

📋 Inhaltsverzeichnis

1. Verkaufspreis

2. Bewertungen und Nachfrage

3. Größe und Gewicht

4. Kategorien

5. Produktbeschaffenheit

6. Wettbewerbsanalyse

7. Markenbildung und Verpackung

8. Lieferantenbeschaffung

9. Optimierung der Produktliste

10. Werbung und Startstrategien

💰 Verkaufspreis

Der Verkaufspreis ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Recherche von Private-Label-Produkten auf Amazon. Er berücksichtigt Fixkosten, was bedeutet, dass Produkte mit einem höheren Verkaufspreis diese Kosten leichter absorbieren können. Zum Beispiel haben zwei Stative mit demselben Gewicht und Volumengröße dieselbe internationale Versandgebühr, aber dasjenige mit einem höheren Verkaufspreis wird eine höhere Marge haben. Unser Mindestverkaufspreis beträgt 35 $, aber wir empfehlen einen Preis von 40 $ oder höher anzustreben.

🌟 Bewertungen und Nachfrage

Bei der Bewertung von Märkten oder Produkten schauen wir uns nicht die durchschnittlichen Bewertungen auf der ersten Seite an, da diese stark von einem Verkäufer mit einer großen Anzahl von Bewertungen beeinflusst werden können. Stattdessen betrachten wir, ab welcher Anzahl von Bewertungen neue Angebote gut verkaufen können. Wir suchen nach einem einfachen Markteintritt, was bedeutet, dass wir im Laufe der Zeit Bewertungen aufbauen können. Auf der ersten Seite unseres Hauptkeywords suchen wir nach drei Verkäufern mit jeweils weniger als 150 Bewertungen, die zum oder über dem Verkaufspreis verkaufen und mehr als 300 Einheiten pro Monat verkaufen.

📏 Größe und Gewicht

Unser Ziel ist es, eine Gewinnmarge von 40% zu erreichen, bevor wir Werbung berücksichtigen. Dafür möchten wir, dass unsere Gesamt-Amazon-Gebühren (Verkaufsprovision und FBA-Versandgebühr) 30% des Verkaufspreises oder weniger ausmachen. Wir streben eine maximale FBA-Versandgebühr von 15% an, was bedeutet, dass die Größe oder das Gewicht unseres Produkts ein wichtiger Faktor ist. Für Produkte mit einem Preis zwischen 35 $ und 60 $ empfehlen wir, die Standardgröße von 15 x 12 x 0,75 Zoll nicht zu überschreiten. Für Produkte mit einem Preis über 80 $ können wir in die Kategorie “klein, aber sperrig” wechseln.

📊 Kategorien

Wir empfehlen nicht, Ihre Recherche ausschließlich auf Kategorien zu beschränken. Jede Kategorie hat Bereiche mit hoher und niedriger Konkurrenz, und die große Mehrheit der Kategorien hat dieselbe Verkaufsprovision. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Kategorien mit der niedrigsten Verkaufsprovision bei Amazon Automobil- und Motorradsportartikel mit 12%, Geschäfts-, Industrie- und wissenschaftliche Ausstattung mit 12% sowie Unterhaltungselektronik mit 8% sind.

📦 Produktbeschaffenheit

Vermeiden Sie elektronische, Glas- oder komplexe Produkte nicht allein aufgrund alter Sprichwörter. Unser Ziel ist Rentabilität, nicht Einfachheit. Die meisten Nachteile in diesen Bereichen lassen sich überwinden, und wir haben Belege dafür, dass Glasprodukte erfolgreich verkauft und ohne größere Brüche an Kunden geliefert werden können. Bewerten Sie das Produkt, prüfen Sie, ob Sie eventuelle Probleme überwinden können, und treffen Sie dann eine Entscheidung.

🏆 Wettbewerbsanalyse

Die Wettbewerbsanalyse ist entscheidend bei der Recherche von Private-Label-Produkten auf Amazon. Wir empfehlen die Verwendung von Tools wie Jungle Scout oder Helium 10, um den Wettbewerb zu analysieren und profitable Produkte zu finden. Suchen Sie nach Produkten mit geringer Konkurrenz, hoher Nachfrage und hohen Gewinnmargen.

🎁 Markenbildung und Verpackung

Markenbildung und Verpackung sind für Private-Label-Produkte auf Amazon unerlässlich. Ihr Produkt muss sich von der Konkurrenz abheben, und Markenbildung und Verpackung können Ihnen dabei helfen. Wir empfehlen die Erstellung einer einzigartigen Marke und Verpackung, die die Qualität und den Wert Ihres Produkts widerspiegeln.

🛍️ Lieferantenbeschaffung

Die Lieferantenbeschaffung ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Recherche von Private-Label-Produkten auf Amazon. Wir empfehlen die Verwendung von Alibaba oder anderen Lieferantenverzeichnissen, um zuverlässige Lieferanten zu finden. Suchen Sie nach Lieferanten mit einer hohen Antwortrate, guter Kommunikation und einer Geschichte erfolgreicher Transaktionen.

📈 Optimierung der Produktliste

Die Optimierung der Produktliste ist entscheidend für das Ranking Ihres Produkts auf Amazon. Wir empfehlen die Optimierung des Produkttitels, der Aufzählungspunkte, der Beschreibung und der Backend-Keywords für maximale Sichtbarkeit. Verwenden Sie relevante Keywords und Phrasen, nach denen Kunden suchen, um das Ranking Ihres Produkts zu verbessern.

🚀 Werbung und Startstrategien

Werbung und Startstrategien sind entscheidend für die Bewerbung Ihres Produkts auf Amazon. Wir empfehlen die Verwendung von Amazon PPC-Anzeigen, um Traffic auf Ihre Produktliste zu lenken und den Umsatz zu steigern. Wir empfehlen auch den Einsatz von Startstrategien wie Giveaways, Rabatten und Influencer-Marketing, um die Sichtbarkeit und den Verkauf Ihres Produkts zu steigern.

🎉 Fazit

Die Recherche von Private-Label-Produkten auf Amazon kann herausfordernd sein, aber mit den richtigen Werkzeugen und Strategien können Sie profitable Produkte zum Verkauf finden. Verwenden Sie unseren Leitfaden als Ausgangspunkt und verfeinern Sie im Laufe der Zeit Ihren Rechercheprozess. Denken Sie daran, sich auf Rentabilität zu konzentrieren, nicht auf Einfachheit, und scheuen Sie sich nicht, Risiken einzugehen und neue Dinge auszuprobieren.

🔥 Highlights

– Der Verkaufspreis ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Recherche von Private-Label-Produkten auf Amazon.

– Wir suchen nach einem einfachen Markteintritt, was bedeutet, dass wir im Laufe der Zeit Bewertungen aufbauen können.

– Unser Ziel ist es, eine Gewinnmarge von 40% zu erreichen, bevor wir Werbung berücksichtigen.

– Vermeiden Sie elektronische, Glas- oder komplexe Produkte nicht allein aufgrund alter Sprichwörter.

– Markenbildung und Verpackung sind für Private-Label-Produkte auf Amazon unerlässlich.

– Die Optimierung der Produktliste ist entscheidend für das Ranking Ihres Produkts auf Amazon.

– Werbung und Startstrategien sind entscheidend für die Bewerbung Ihres Produkts auf Amazon.

❓ FAQ

F: Was ist die Recherche von Private-Label-Produkten?

A: Die Recherche von Private-Label-Produkten ist der Prozess, profitable Produkte zu finden, die unter Ihrem eigenen Label auf Amazon verkauft werden.