Monday, April 15, 2024

ACHTUNG! Die 4 absolut schlechtesten Geschäfte, die man 2023 beginnen kann.

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Die Nachteile des Einzelhandelsarbitrage

3. Die Herausforderungen des Großhandelsverkaufs auf Amazon

4. Die Nachteile des Drop-Shippings aus China

5. Die Nachteile von stationären Einzelhandelsgeschäften

6. Fazit

Die schlechtesten Geschäfte, die man in diesem Jahr beginnen kann

In diesem Artikel werden die schlechtesten Geschäfte untersucht, die man im aktuellen Jahr beginnen kann. Obwohl es wichtig ist, sich der potenziellen Fallstricke bewusst zu sein, soll diese Information Sie befähigen und Sie zu klugen Investitionsentscheidungen führen. Nicht jede Geschäftsmöglichkeit ist für jeden geeignet, und die sich ständig verändernde Geschäftswelt kann bestimmte Geschäftsmodelle überflüssig machen. Also, lassen Sie uns in die Geschäfte eintauchen, die Sie in diesem Jahr vermeiden sollten.

1. Die Nachteile des Einzelhandelsarbitrage

🚫 Einzelhandelsarbitrage: Ist es den Aufwand wert?

Einzelhandelsarbitrage ist ein Geschäftsmodell, bei dem Sie Produkte zu niedrigen Preisen in Einzelhandelsgeschäften, entweder physisch oder online, kaufen und dann auf Marktplätzen wie Amazon, eBay oder Etsy zu einem höheren Preis wieder verkaufen. Obwohl es auf den ersten Blick spaßig und profitabel klingen mag, hat Einzelhandelsarbitrage seine Nachteile.

Eine große Herausforderung bei Einzelhandelsarbitrage ist die zunehmende Beliebtheit dieses Geschäftsmodells. Mit mehr Schnäppchenjägern, die in den Markt eintreten, wird es immer schwieriger, profitable Artikel zum Umsatz zu finden. Es ist ein ständiger Kampf, Produkte zu finden, die nicht bereits von zahlreichen anderen Verkäufern verkauft werden. Während es gelegentlich Erfolge geben kann, wird das Finden von konstant profitablen Deals zu einer entmutigenden Aufgabe.

Darüber hinaus erfordert Einzelhandelsarbitrage ständige Wachsamkeit und Anstrengung. Sie müssen ständig nach neuen Deals Ausschau halten, da die Artikel, die Sie an einem Tag finden, am nächsten Tag nicht mehr verfügbar sein können. Auch das Skalieren dieses Geschäftsmodells ist eine Herausforderung, da Sie durch die Anzahl der Artikel begrenzt sind, die Sie finden, kaufen, lagern, verpacken und versenden können. Es ist ein zeitaufwändiger Prozess, der eine tiefe Leidenschaft für das Einkaufen erfordert.

Ein weiterer bedeutender Nachteil von Einzelhandelsarbitrage ist das Risiko, das mit dem Verkauf auf Plattformen wie Amazon verbunden ist. Strenge Regeln und sich ändernde Preise können finanzielle Risiken darstellen. Wenn die Marke, die Sie verkaufen, beschließt, Ihre Verkaufsrechte einzuschränken, können Sie mit einem Stapel unverkäuflicher Inventar enden. Darüber hinaus können Fehleinschätzungen der Nachfrage oder der Kauf von Produkten, die sich nicht gut verkaufen, dazu führen, dass Sie unverkauftes Inventar haben, das Ihr Kapital bindet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Einzelhandelsarbitrage zwar einige kurzfristige Gewinne bringen kann, aber kein nachhaltiges langfristiges Geschäftsmodell ist. Der zunehmende Wettbewerb, der ständige Bedarf an neuen Deals und die begrenzte Skalierbarkeit machen es zu einem riskanten Unterfangen.

2. Die Herausforderungen des Großhandelsverkaufs auf Amazon

🚫 Großhandelsverkauf auf Amazon: Ist es den Aufwand wert?

Der Großhandelsverkauf auf Amazon ist ein weiteres Geschäftsmodell, das mit eigenen Herausforderungen verbunden ist. Obwohl es im Vergleich zum Einzelhandelsarbitrage bessere Margen bietet, hat es immer noch seine Nachteile.

Eine der Hauptprobleme beim Großhandelsverkauf auf Amazon ist der intensive Wettbewerb. Da Sie die Produkte anderer verkaufen, konkurrieren Sie mit zahlreichen anderen Verkäufern, die dieselben Artikel anbieten. Dies führt zu einem ständigen Wettlauf nach unten in Bezug auf die Preisgestaltung. Um die “Buy Box” zu gewinnen und Verkäufe zu tätigen, müssen Sie oft Ihre Preise senken, was zu reduzierten Gewinnmargen führt.

Das Finden von bekannten Markenprodukten mit hoher Nachfrage und begrenztem Wettbewerb ist entscheidend für den Erfolg im Amazon-Großhandel. Es ist jedoch selten und schwierig, exklusive Großhandelskonten zu sichern. Die meisten Marken bevorzugen es, ihre eigenen Produkte auf Amazon zu verkaufen, um Gewinne zu maximieren. Darüber hinaus erfordern viele Marken ein stationäres Einzelhandelsgeschäft oder eine starke Online-Präsenz, um exklusive Verträge zu gewähren, was es für neue Verkäufer noch schwieriger macht.

Darüber hinaus bedeutet der Großhandelsverkauf auf Amazon, dass Sie keinen Aspekt Ihres Geschäfts besitzen oder kontrollieren. Der Verlust von Großhandelsverträgen ist eine häufige Erscheinung, und Verkäufer müssen ständig nach neuen Deals suchen, um den Abgang auszugleichen. Diese ständige Unsicherheit und die Notwendigkeit, mit sich ändernden Preisen und Angeboten Schritt zu halten, machen es zu einem weniger attraktiven Geschäftsmodell.

Obwohl der Großhandelsverkauf auf Ihrer eigenen Website mehr Kontrolle bieten kann, machen die Herausforderungen des Wettbewerbs auf Amazon es insgesamt zu einer weniger tragfähigen Option.

3. Die Nachteile des Drop-Shippings aus China

🚫 Drop-Shipping aus China: Ist es das Risiko wert?

Das Drop-Shipping aus China, insbesondere über Plattformen wie AliExpress, hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Dieses Geschäftsmodell hat jedoch erhebliche Nachteile, die vor dem Einstieg berücksichtigt werden sollten.

Eine der größten Herausforderungen beim AliExpress-Drop-Shipping ist die Qualität der Produkte. Viele aus China versandte Produkte haben keine ordnungsgemäße Qualitätskontrolle, was zu negativen Kundenerfahrungen führt. Eine einfache Suche nach AliExpress-Bewertungen auf Google zeigt zahlreiche Beschwerden über schlechte Produktqualität. Darüber hinaus können die langen Versandzeiten, die oft bis zu 60 Tage dauern, Kunden frustrieren, die eine schnellere Lieferung erwarten.

Die Verwaltung des Kundenservice wird zu einer erheblichen Belastung, wenn man aus China drop-shipt. Als Drop-Shipper sind Sie dafür verantwortlich, Kundenanfragen zu bearbeiten und alle auftretenden Probleme zu lösen. Dies kann schwierig sein, wenn man es mit minderwertigen Produkten und langen Versandzeiten zu tun hat.

Darüber hinaus können sich die Preise und die Verfügbarkeit von Produkten auf AliExpress jederzeit ändern. Die Anbieter auf AliExpress sind nicht immer zuverlässige Lieferanten oder Fabriken, was es schwierig macht, Ihren Shop mit ihrem Inventar in Einklang zu halten. Dieser ständige Bedarf an Synchronisation macht es zu einer weniger attraktiven Geschäftsmodell.