Wednesday, July 17, 2024

Volle Amazon-Ranking und Amazon-PPC-Strategie 2024

📝 **Wie man seine Amazon-Produktlisten für maximalen Gewinn optimiert**

Haben Sie Schwierigkeiten, Ihr Amazon-Produkt zu ranken und verlieren Gewinne durch PPC-Anzeigen? Das Problem könnte in Ihrer Keyword-Recherche und -Zielgruppierung liegen. In diesem Artikel erklären wir, warum das Suchvolumen nicht alles ist und wie es Ihre Gewinne zerstören könnte. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie die besten Keywords für Ihr Produkt finden und Ihre Liste für maximalen Gewinn optimieren können.

🔍 **Verständnis der Bedeutung relevanter Keywords**

Bei dem Versuch, Ihr Produkt auf Amazon zu ranken, ist die Keyword-Recherche entscheidend. Viele Verkäufer machen jedoch den Fehler, sich zu sehr auf das Suchvolumen zu konzentrieren. Während ein hohes Suchvolumen attraktiv erscheinen mag, bedeutet dies nicht unbedingt, dass das Keyword relevant für Ihr Produkt ist oder dass es zu Verkäufen führen wird.

Angenommen, ein Kunde sucht nach einem Vorratsschrank-Organizer und gibt das Keyword “Vorratsschrank-Organizer” ein. Dieses Keyword hat ein Suchvolumen von über 45.000 Suchanfragen pro Monat. Wenn der Kunde jedoch die Ergebnisseite sieht, sind die angezeigten Produkte nicht relevant genug, und sie wird wahrscheinlich ihre Suche weiter verfeinern. Andererseits kann ein Keyword wie “Vorratsschrank-Organizer Tür” nur ein Suchvolumen von 68 Suchanfragen pro Monat haben, aber es ist relevanter für die Bedürfnisse des Kunden und wahrscheinlicher, zu einem Kauf zu führen.

Die wichtigste Erkenntnis hier ist, dass Relevanz beim Keyword-Research wichtiger ist als das Suchvolumen. Sie möchten Keywords auswählen, die hochrelevant für Ihr Produkt sind und eine höhere Chance haben, in Verkäufe umgewandelt zu werden.

💡 **Die besten Keywords für Ihr Produkt finden**

Wie finden Sie also die besten Keywords für Ihr Produkt? Ein Ansatz besteht darin, ein Tool wie Sellerize’s Keyword Hunter zu verwenden. Dieses Tool generiert eine Liste von Keywords basierend auf einem Basis-Keyword wie “Vorratsschrank-Organizer”. Es filtert dann irrelevante Keywords heraus und zeigt Ihnen die Keywords, die zu Verkäufen führen.

Sobald Sie eine Liste relevanter Keywords haben, möchten Sie sich auf diejenigen mit den höchsten Konversionsraten und anderen Verkaufsprozenten konzentrieren. Dies sind die Keywords, die am wahrscheinlichsten zu Verkäufen führen und Ihnen helfen, auf der Suchergebnisseite von Amazon höher zu ranken.

📈 **Optimierung Ihrer Liste für maximalen Gewinn**

Sobald Sie Ihre Liste relevanter Keywords haben, ist es Zeit, Ihre Liste für maximalen Gewinn zu optimieren. Sie möchten diese Keywords in Ihren Titel, Bullet Points und Produktbeschreibung aufnehmen, um Ihre Chancen zu verbessern, auf der Suchergebnisseite von Amazon höher zu ranken.

Es ist jedoch wichtig, diese Keywords auf natürliche und organische Weise zu verwenden. Füllen Sie Ihre Liste nicht mit Keywords oder verwenden Sie irrelevante Keywords nur, um höher zu ranken. Dies wird Ihre Chancen, Kunden in Verkäufe umzuwandeln, nur beeinträchtigen.

🤔 **Häufig gestellte Fragen**

F: Ist das Suchvolumen wichtig für die Keyword-Recherche?

A: Obwohl das Suchvolumen ein Indikator für die Beliebtheit eines Keywords sein kann, ist es nicht der wichtigste Faktor. Relevanz und Konversionsraten sind wichtiger, wenn es darum geht, die besten Keywords für Ihr Produkt zu finden.

F: Wie optimiere ich meine Amazon-Produktliste für maximalen Gewinn?

A: Verwenden Sie relevante Keywords in Ihrem Titel, Bullet Points und Produktbeschreibung. Verwenden Sie jedoch keine Keywords übermäßig oder fügen Sie irrelevante Keywords hinzu, nur um höher zu ranken. Konzentrieren Sie sich darauf, Ihren Kunden Wert zu bieten und sie in Verkäufe umzuwandeln.

F: Wie finde ich die besten Keywords für mein Produkt?

A: Verwenden Sie ein Tool wie Sellerize’s Keyword Hunter, um eine Liste relevanter Keywords zu generieren. Konzentrieren Sie sich auf die Keywords mit den höchsten Konversionsraten und anderen Verkaufsprozenten.

🌐 **Ressourcen**

– Sellerize’s Keyword Hunter: https://sellerize.com/

– Amazon’s Keyword Research Tool: https://advertising.amazon.com/resources/keyword-research-tools

– Amazon’s Product Listing Optimization Guide: https://sellercentral.amazon.com/gp/help/external/200386250

Indem Sie diesen Tipps folgen und Ihre Amazon-Produktliste für maximalen Gewinn optimieren, können Sie Ihre Chancen verbessern, höher zu ranken und Kunden in Verkäufe umzuwandeln. Viel Glück!