Friday, July 19, 2024

Shopify Tutorial für Anfänger 2024 – Richten Sie Ihren Shop in 10 Minuten ein.

Inhaltsverzeichnis

1. [Einführung](#einführung)

2. [Registrierung bei Shopify](#registrierung-bei-shopify)

3. [Auswahl eines Themes](#auswahl-eines-themes)

4. [Anpassung Ihres Shops](#anpassung-ihres-shops)

5. [Hinzufügen von Produkten](#hinzufügen-von-produkten)

6. [Erstellen von Sammlungen](#erstellen-von-sammlungen)

7. [Anpassung von Shopseiten](#anpassung-von-shopseiten)

8. [Anpassung des Navigationsmenüs](#anpassung-des-navigationsmenüs)

9. [Einrichtung von Richtlinien](#einrichtung-von-richtlinien)

10. [Einrichtung von Zahlungsanbietern](#einrichtung-von-zahlungsanbietern)

11. [Einrichtung von Versandkosten](#einrichtung-von-versandkosten)

12. [Abschließende Shopdetails](#abschließende-shopdetails)

13. [Einrichtung einer individuellen Domain](#einrichtung-einer-individuellen-domain)

14. [Auswahl eines Shopify-Plans](#auswahl-eines-shopify-plans)

15. [Starten Ihres Shops](#starten-ihres-shops)

Einführung

Wenn Sie neu beim Aufbau eines Online-Shops mit Shopify sind, ist dieser Leitfaden perfekt für Sie. In nur 10 Minuten führen wir Sie durch alle notwendigen Schritte, um Ihren Shopify-Shop von Grund auf zu erstellen. Von der Registrierung bis zur Eröffnung Ihres Shops sind wir für Sie da.

Registrierung bei Shopify

Um loszulegen, melden Sie sich bei Shopify an, indem Sie den speziellen Link in der Videobeschreibung verwenden. Dieser Link verlängert Ihre Testphase um drei Monate und spart Ihnen Geld. Die Anmeldung ist einfach, folgen Sie einfach den Anweisungen, bis Sie Ihr Shopify-Dashboard erreichen.

Auswahl eines Themes

Sobald Sie sich in Ihrem Shopify-Dashboard befinden, ist der erste Schritt die Auswahl eines Themes für Ihren Shop. Standardmäßig ist das Dawn-Theme bereits installiert, aber Sie können im Theme Store weitere Optionen erkunden. In diesem Leitfaden bleiben wir beim Dawn-Theme.

Anpassung Ihres Shops

Jetzt ist es an der Zeit, Ihren Shop anzupassen. Klicken Sie auf “Anpassen”, um den Shop-Editor zu öffnen. Beginnen Sie damit, ein Bannerbild auf Ihrer Startseite hinzuzufügen und den Slogan zu ändern. Sie können auch Farben und Typografie anpassen, um zu Ihrer Marke zu passen.

Hinzufügen von Produkten

Um Produkte zu Ihrem Shopify-Shop hinzuzufügen, kehren Sie zu Ihrem Dashboard zurück und klicken Sie auf “Produkte”. Wenn Sie Dropshipping betreiben, können Sie Produkte direkt von Plattformen wie AliExpress importieren. Wenn Sie Ihre eigenen Produkte verkaufen, klicken Sie auf “Produkte hinzufügen” und geben Sie alle relevanten Details ein, einschließlich Produktname, Beschreibung und Bilder.

Erstellen von Sammlungen

Organisieren Sie Ihre Produkte, indem Sie Sammlungen erstellen. Wenn Sie beispielsweise einen Bekleidungsshop betreiben, können Sie Sammlungen für Hoodies, T-Shirts usw. erstellen. Richten Sie Sammlungen manuell ein oder importieren Sie sie von Drittanbietern.

Anpassung von Shopseiten

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre Shopseiten anzupassen. Im Online-Shop-Editor können Sie das Layout, die Abschnitte und die vorgestellten Sammlungen ändern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Shop Ihre Marke widerspiegelt und Ihre Kunden anspricht.

Anpassung des Navigationsmenüs

Um das Navigationsmenü oben auf Ihrer Website anzupassen, kehren Sie zum Dashboard zurück und klicken Sie auf “Navigation” unter “Online-Shop”. Fügen Sie neue Menüpunkte hinzu und erstellen Sie Untermenüs, um Ihre Produkte effektiv zu kategorisieren.

Einrichtung von Richtlinien

Stellen Sie sicher, dass Ihr Shop klare Richtlinien hat. Shopify erleichtert die Einrichtung von Richtlinien wie Rückerstattungsrichtlinien, Versandrichtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Passen Sie diese Richtlinien an Ihre spezifischen Shopdetails an.

Einrichtung von Zahlungsanbietern

Um Kunden den Abschluss von Zahlungen in Ihrem Shop zu ermöglichen, richten Sie Zahlungsanbieter ein. Aktivieren Sie in den Einstellungen Shopify Payments und füllen Sie die erforderlichen Details aus. Kunden können aus verschiedenen Zahlungsmethoden wählen, einschließlich Kreditkarten, Apple Pay und PayPal.

Einrichtung von Versandkosten

Konfigurieren Sie Versandkosten basierend auf den Regionen, in die Sie versenden. Legen Sie verschiedene Tarife fest und berücksichtigen Sie dynamische Versandkosten basierend auf Gewicht oder Preis. Wenn Sie Produkte importiert haben, können bereits Versandprofile vorhanden sein.

Abschließende Shopdetails

Bevor Sie Ihren Shop starten, stellen Sie sicher, dass alle Shopdetails ausgefüllt sind. Überprüfen Sie den Shopnamen, die E-Mail, die Rechnungsinformationen und die Shopwährung. Laden Sie Ihr Logo und Ihre Markenfarben hoch, um eine einheitliche Darstellung auf verschiedenen Plattformen sicherzustellen.

Einrichtung einer individuellen Domain

Um eine individuelle Domain für Ihre Website zu haben, gehen Sie zum Bereich “Domains”. Wenn Sie bereits eine Domain haben, verbinden Sie sie mit Ihrem Shop. Wenn nicht, kaufen Sie eine neue Domain über Shopify und lassen Sie sie automatisch verbinden.

Auswahl eines Shopify-Plans

Wählen Sie einen Shopify-Plan, der Ihren Anforderungen entspricht. Wählen Sie den Basisplan oder erkunden Sie andere Optionen basierend auf Ihren Anforderungen. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und bestätigen Sie Ihre Planauswahl.

Starten Ihres Shops

Sobald Sie alle Schritte abgeschlossen und Ihren Shop nach Ihren Wünschen angepasst haben, ist es an der Zeit, das Passwort zu entfernen und Ihren Shop zu starten. Ihr Shopify-Shop ist jetzt bereit für Kunden, um ihn zu erkunden und Einkäufe zu tätigen.

**Artikel:**

Einführung

👋 Willkommen zu diesem umfassenden Leitfaden zum Aufbau Ihres ersten Online-Shops mit Shopify! Wenn Sie neu in der Welt des E-Commerce sind und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, sind Sie hier genau richtig. In nur 10 Minuten führen wir Sie durch alle notwendigen Schritte, um Ihren Shopify-Shop von Grund auf zu erstellen. Egal, ob Sie ein aufstrebender Unternehmer oder ein etabliertes Unternehmen sind, das online expandieren möchte, dieser Leitfaden stattet Sie mit dem Wissen und den Werkzeugen aus, um erfolgreich zu sein.

Registrierung bei Shopify

Der erste Schritt auf Ihrer Reise zum Aufbau eines erfolgreichen Online-Shops besteht darin, sich bei Shopify anzumelden. Es ist ein einfacher Prozess, der Ihnen helfen wird.